Yamaha Tracer 9 GT

News vom 08.12.2020

Zurück zur Übersicht

TRACER 9 GT

Erweitern Sie Ihre Erlebnisse

Hartschalenkoffer, die einen Vollvisierhelm tragen können und farblich abgestimmte Einsätze aufweisen, sind standardmäßig vorhanden. Sie können auch einen optionalen Topcase einbauen, wenn Sie zusätzlichen Platz benötigen - und das voll schwingende Gepäckträgersystem vermittelt auch bei voller Beladung ein natürliches Fahrgefühl.

Für selbstbewusste Nachtfahrten ist die TRACER 9 GT mit LED-Kurvenbeleuchtung ausgestattet, welche mit zunehmender Neigung heller wird – während die in 10 Abstufungen verstellbaren Griffwärmer Ihre Hände bei jedem Wetter warm halten. Und für ultimative Vielseitigkeit im Sport ist dieses Hightech-Performance-Bike mit einem QSS nach oben und unten ausgestattet, um ein eleganteres und schnelleres Gangschalten zu ermöglichen.

Die Welt des Sporttouring hat sich für immer verändert, als Yamaha die erste TRACER auf den Markt gebracht hat. Ihre Kombination aus spannender, drehmomentstarker Leistung und bemerkenswertem Langstreckenkomfort hat die Kategorie vollständig revolutioniert. Seitdem haben sich über 50.000 Fahrer für die TRACER entschieden und sie zum meistverkauften Modell der Klasse gemacht.

Auf einen Blick

  • Semi-aktive KYB-Federung
  • Hartschalenkoffer
  • Auf- und Ab-Schnellschaltsystem
  • LED-Kurvenbeleuchtung
  • Dedizierte Farben und Grafiken
  • EU5-890-ccm-CP3-Motor
  • Leichtgewichtiger CF-Druckgussrahmen aus Aluminium
  • 6-Achsen Trägheitssensor und neigungssensitive Fahrhilfen
  • Design und Styling der nächsten Generation
  • Volle LED-Beleuchtung
  • Twin 3,5-Zoll-TFT-Messgeräte